Germany

Golden Misabiko Termine 2014

golden-misabikoGolden Misabiko wurde mit dem Nuclear Free Future Award für seinen Widerstand gegen ein brutales und korruptes Regime und seinen Kampf für ein atomfreies Afrika ausgezeichnet.

Vom 24.10. - 29.10. wird er in Westfalen und in Osnabrück Vorträge zum Stand der Uranproblematik in Afrika halten.

Freitag, 24.10.: Herford.
19 Uhr, Haus der Kirche, Hansastr. 60

Montag, 27.10.: Universität Münster
19 Uhr, Hörsaal S 6 (Schloss), Schlossplatz 2

Dienstag, 28.10.: Osnabrück
20 Uhr, StadtgalerieCafé, Große Gildewart 14

Mittwoch, 29.10.: Universität Bielefeld
19 Uhr, Hörsaal 13, Universitätsstraße 25

Presserklärung zum Nuclear-Free Future Award 2014

Nuclear-Free-Future-2014-Preisträger„Das Uran muss in der Erde bleiben“

Am gestrigen Abend wurde im Alten Rathaussaal in München der Nuclear-Free Future Award 2014 feierlich verliehen.

Die Preisträger – Golden Misabiko aus der Demokratischen Republik Kongo, Aileen Mioko Smith aus Japan, Joseph Laissin Mailong aus Kamerun sowie Edmund Lengfelder und Hans Schuierer aus der Oberpfalz – waren sich in einem einig: „Das Uran muss in der Erde bleiben“. Nur so wird der Atomwirtschaft weltweit die Grundlage entzogen.

Read more...

Berliner Regisseur Joachim Tschirner bekam den Yellow Oscar in Berlin ueberreicht

International-Uranium-Film-FestivalInternational Uranium Film Festival Berlin verlaengert bis zum 4. Oktober

Der deutsche Regisseur Joachim Tschirner wurde gestern in Berlin fuer die neue Kurzfassung seines Films “YELLOW CAKE” mit dem “Yellow Oscar”, dem Preis des Internationalen Uranium Film Festivals ausgezeichnet.

 

Read more...

Uranium Mining and Hydrogeology at Bergakademie Freiberg

Uranium MIning and HydrogeologyOn September 22-23, uranium-network.org attended the international conference "Uranium Mining and Hydrogeology" at the renowned mining university Bergakademie Freiberg.

We had an information booth up and running to demonstrate our concerns for global uranium mining and exploitation. We also listened to some interesting presentations during the conference.

Read more...

Fairtrade in Gronau - Ein Kommentar von Frank Zimmermann

FairTrade gronauIn der Fairtrade-Szene kursiert ein afrikanisches Sprichwort: „Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.“ Eine schöne Botschaft, die allen Mut macht, die angesichts der täglichen Katastrophenmeldungen aus aller Welt das Gefühl haben, bei sich vor der Haustür sowieso nichts ändern zu können.
 
 
 

Read more...

Atomkraftgegner demonstrierten vor Urananreicherungsanlage Gronau: „NRW-Landesregierung darf Uranmüll-Dauerlager nicht genehmigen“

Protest UAA Gronau

AtomkraftgegnerInnen aus dem Münsterland und dem westlichen Niedersachsen demonstrierten heute Vormittag vor der Urananreicherungsanlage (UAA) im westfälischen Gronau gegen die drohende Inbetriebnahme des neuen Uranmüll-Dauerlagers. In Gronau sollen 60 000 Tonnen Uranoxid zeitlich unbefristet gelagert werden.

Read more...

Almoustapha Alhacen visits Münster, Gronau and Lingen

GRONAU-URENCO

On monday, Almoustapha Alhacen and social activists visited Münster, talking about uranium exploitation and the consequences in Niger. He then visited Urenco's uranium enrichment plant in Gronau, Northwest Germany. Urenco is allowed to store up to 60.000 tons (!) of depleted uranium here. The storage area is simply the hangar in the background.

BIG thank you to Jan who wrote up the Dutch report within a few hours and provided us with the photos!

Photos: Jan Schaake

Read more...

Almoustapha Alhacen Tour #2 (24.Juni): Lingen

Dienstag 24. Juni - LINGEN - Ort und Uhrzeit stehen noch nicht fest