Czech Republic

Neues Uran-Bergwerk in Tschechien in Planung

[via greenpeace] In Tschechien soll nach dem Willen der staatlichen
Fördergesellschaft Diamo ein neues Uran-Bergwerk entstehen. Ministerpräsident
Bohuslav Sobotka signalisierte bei einem Besuch der nach 60 Jahren nahezu
ausgeschöpften Uran-Grube Rožná am Montag Unterstützung für das Projekt.
Arbeitsplätze in der Region müssten erhalten bleiben, sagte der Sozialdemokrat
nach Angaben der Agentur ČTK. Bedingung sei eine umweltschonende Förderung. Die
Uranvorräte der Lagerstätte Brzkov bei Jihlava würden den Abbau für weitere 16
Jahre sichern. Dort fanden in den 1980er Jahren bereits Probeerkundungen statt.
Naturschützer und Anrainer zeigten sich alarmiert und befürchteten
Umweltschäden.